Jobs | Karriere

Die Bären-Apotheke als Arbeitgeber

Im Durchschnitt bleiben die Mitarbeiter der Bären-Apotheke mindestens 17 Jahre treu. Das schafft man nicht, wenn das Betriebsklima nicht stimmt. Die Apothekenleitung legt großen Wert auf eigenverantwortliche und engagierte Mitarbeiter, die verantwortungsvoll mit ihren Freiheiten und Pflichten umgehen. Unter anderem bietet die Bären-Apotheke:

  • Übertarifliche Bezahlung bei sonstiger Orientierung am Tarifvertrag
  • Vertrauensarbeitszeit mit flexiblem Überstunden-Management innerhalb des Teams
  • Urlaubsplanung innerhalb des Teams in gemeinsamer Besprechung
  • Unterstützung der Apothekenleitung bei beruflichen Fort- oder Weiterbildungen was Reise- und Übernachtungskosten sowie Kursgebühren und Freizeitausgleich angeht
  • Keine wirtschaftlich motivierten Verkaufsvorgaben seitens der Apothekenleitung. Ob in der Bären-Apotheke ein Produkt verkauft wird, entscheidet der Wunsch des Kunden gemeinsam mit dem Sachverstand des pharmazeutischen Personals.
  • Tägliche Morgenrunde des Teams (Wichtige Mitteilungen, Tagesgeschäft, Team-Building, Frühstück)
  • Kraftstoffgutscheine für den Arbeitsweg im Rahmen der freiwilligen steuerfreien Sachleistung des Arbeitgebers
  • Wohnliches Nachtdienstzimmer mit Auszieh-Schlafcouch für zwei Personen, Fernseher, PC und Dusche
  • Freier Zugang zum WLAN der Apotheke

Die Bären-Apotheke ist ein familienfreundlicher Betrieb.